Verabschiedung aus dem Rat

Seit über 20 Jahren engagiere ich mich ehrenamtlich in Marienheide, die letzten 14 Jahre im Rat der Gemeinde. Berufliche Gründe haben mich 2016 nach Berlin geführt. Seit April letzten Jahres habe ich meinen Zweitwohnsitz in Brandenburg, jetzt verlagere ich meinen Lebensmittelpunkt dorthin. In der Konsequenz gebe ich mein Ratsmandat Ende Juli zurück. In der letzten Ratssitzung vor den Sommerferien hat […]

Weiterlesen

Ponywoche in Kempershöhe

Die Jugendlichen der „Bergischen Höhen“ hatten sich in diesem Jahr überlegt, in der „Ponywoche“ Kinder mit Handicap an den Umgang mit den Tieren heranzuführen. Drei Mädchen und drei Jungen, von 4 bis 16 Jahre haben in Kempershöhe jetzt gerade eine tolle Zeit. Betreuerin Julia Kronenberg ist begeistert von den Entwicklungen der Kinder seit dem ersten Tag den sie gemeinsam auf […]

Weiterlesen

Meine Rede zum Haushalt 2017 der Gemeinde Marienheide

Die Steuersätze bleiben wie in 2016, Straßen- und Wintergebühren werden deutlich sinken, Abwassergebühren moderat steigen, die Friedhofsgebühren bleiben fast gleich. Insgesamt ein gutes Ergebnis für Marienheide. Konzentrationsflächen für Windenergie wird es leider nicht geben, das hat die Mehrheit im Rat verhindert. Wir haben dafür gestimmt, um den Bau solcher Anlagen besser steuern zu können. Im Nicht-Öffentlichen Teil ging es dann […]

Weiterlesen

Berlin, Berlin …

Das Foto entstand 2014 bei meinem letzten Besuch unserer Bundestagsabgeordneten Michaela Engelmeier auf dem Dach des Reichstages in Berlin. Heute beginnt mein Arbeitsvertrag bei ihr. Ich bin erfüllt von Freude auf meine Aufgaben in der Hauptstadt und dem Wahlkreis Oberberg. Schon in den vergangenen Jahren habe ich Michaela gerne unterstützt, jetzt wird unsere Zusammenarbeit noch intensiver. Gleich wird der Koffer […]

Weiterlesen

Podium beim CSD in Siegen

Nachdem wir von der AG Lesben und Schwule in der NRWSPD „lautstark“ durch die Siegender Innenstadt gelaufen sind, um gemeinsam für gleiche Rechte zu demonstrieren, hatte ich Gelegenheit auf dem Podium zu sprechen. Dabei war es mir ein besonderes Anliegen, lesbische, schwule, alle queere Menschen zu ermuntert, sich in der Kommunalpolitik zu engagieren.

Weiterlesen

Landratskandidat Jörg Bukowski

Die Kreisumlage macht einen erheblichen Teil des Marienheider Haushaltes aus. Das ist zu einem guten Teil durchaus gerechtfertigt, nehmen wir doch viele Leistungen der Kreisverwaltung in Anspruch. Wir sind im Rat der Gemeinde Marienheide aber auch überzeugt (und das über parteiliche Grenzen hinweg), dass der Kreis viel mehr sparen und somit seine Ausgaben reduzieren könnte, was in der Folge fühlbare […]

Weiterlesen

Zu Besuch bei der Regierungspräsidentin

Gisela Walsken, Regierungspräsidentin der Regierungsbezirk Köln habe ich in den vergangenen Jahren häufig bei ganz unterschiedlichen Veranstaltungen getroffen. Jetzt gab es für meine Fraktion die Gelegenheit die Regierungspräsidentin in Köln zu sprechen, die wir sehr gerne wahrgenommen haben. Foto: v.l. Holger Maurer, Nicholas Hellmann, Gisela Walsken, ich, Harald Kramer

Weiterlesen
1 2 3